Ein Hauch von Südseefeeling am Allersee…

…unter dieses Motto stellt der Wolfsburger Kanu Club seine Sparte „Outrigger“!

Der Outrigger* (Auslegerkanu oder auch Outrigger Canoe kurz OC) ist ein Kanu, welches seine Stabilität durch eine Verbindung zweier Querstreben mit einem Ausleger erhält.
Seinen Ursprung hat der Outrigger im westpazifischen Raum. Dort wurden mit Auslagerkanus weite Strecken über das offene Meer zurückgelegt z.B. zwischen einzelnen Inseln.

Auch sportlich wurde der Outrigger in der Südsee genutzt. So wurden schon von Beginn an Rennen zwischen einzelnen Fischern, Familien oder Dörfern ausgetragen. Der Outriggersport wurde von den Italienern und Franzosen nach Europa gebracht. Wobei mittlerweile in vielen weiteren Ländern im Outrigger gepaddelt wird wie z. B. England, Schweden, Holland und auch Deutschland.

Folgende Bootstypen werden unterschieden: 1er, 2er, und 6er Outrigger
Den 1er oder 2er Outrigger gibt es mit und ohne Steueranlage, wobei in Deutschland fast ausschließlich mit Steueranlage gefahren wird. Ferner
unterscheiden sich die 1er und 2er durch ihre Sitzvorrichtung (entweder im Boot, oder auf dem Boot).

Jetzt stellt sich nur noch die Frage: "Wie anfangen?"
Einfach im Wolfsburger Kanu Club vorbeischauen, anrufen oder eine E-Mail schicken um einen Termin zu vereinbaren.
Auf dem Allersee kann jeder problemlos und in netter Atmosphäre das Outriggerfahren für sich entdecken!