Bei schönstem Sonnenschein und eisigen Temperaturen am frühen Morgen, haben sich ein paar Wanderkanuten getroffen, um die Saison zu beginnen. Auf dem größtenteils zugefrorenen Allersee mussten wir uns den Weg am Ufer entlang bis zur Nordseite durchkämpfen, um dann am Nordufer die Boote zum größten Teil über den Strand zu ziehen.


Weiter ging es dann auf der Aller, ohne Eis. Aufgrund des zu geringen Wasserstandes auf der Aller endete die Fahrt dann in Weyhausen am Wehr.

Anschließend bei Kaffee und Kuchen im Vereinshaus wurde die neue Saison besprochen.

Login Form

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.